Magnesi-a-gold

19,90

Magnesi-a-gold ist in einer 300 g-Packung erhältlich.

Art.-Nr.: 1050 Kategorie:

Beschreibung

Magnesi-a-gold ist ein Ergänzungsfuttermittel für Brieftauben. Es enthält hochwertige Magnesiumverbindungen sowie organisches Calcium, die im Zusammenspiel für eine gute Verwertbarkeit im Körper sorgen. Verschiedene Eiweißträger ergänzen sich in optimaler Form zu einem ausgewogenen Aminosäurenverhältnis. Omega-3-Fettsäuren liegen in einer für den Stoffwechsel direkt verfügbaren Form vor. Die Verwertung wird durch den Emulgierungshilfsstoff Lecithin unterstützt.

Hochleistungs-Brieftauben benötigen ebenso wie ein Hochleistungssportler Magnesium als Schutz vor Muskelübersäuerung und zur Unterstützung der Muskelkontraktionen. Magnesium ist weiterhin für mehr als 300 verschiedene Stoffwechselprozesse im Körper wichtig. Das Zusammenspiel von organischem und  anorganischem Magnesium in Verbindung mit wertvollen Calciumquellen sorgt für eine optimale Einlagerung im Körper und damit auch für die beabsichtigte Wirkung im Stoffwechsel.

Magnesi-a-gold enthält Eiweißträger (verschiedene Hefen und Reisprotein) unterschiedlichster Art. Hefe ist nicht gleich Hefe.  In ihrer Zusammensetzung an Aminosäuren sind Hefen unterschiedlich. So wurde bei der Auswahl der Hefen vor allem darauf geachtet, dass sie sich hinsichtlich des Aminosäurenverhältnisses optimal ergänzen. Das Reisprotein erweitert und verbessert das Aminosäurenspektrum in idealer Art.

Magnesi-a-gold beinhaltet Omega-3-Fettsäuren der besonderen Art. Es sind langkettige Fettsäuren (DHA genannt). Diese stammen nicht aus Fischen, sondern aus speziellen Algen. Es ist bekannt, dass Omega-3-Fettsäuren aus Algen deutlich weniger zur Oxidation als die aus Fischen neigen. Auch der Anteil an DHA, der besonders für den Stoffwechsel interessant ist, liegt wesentlich höher. Diese langkettigen, mehrfach ungesättigten Fettsäuren (DHA) können vom tierischen Körper selbst nicht ausreichend gebildet werden. Sie müssen zusätzlich mit der Nahrung aufgenommen werden. Die DHA werden daher auch als essentielle Fettsäuren bezeichnet. Diese wichtigen Omega-3-Fettsäuren helfen, die Adern frei und das Blut fließfähig zu halten. Die DHA haben einen positiven Einfluss auf die Zellmembran. Je höher der Anteil an ungesättigten Fettsäuren ist, desto beweglicher und belastbarer werden die Membranen.

Lecithin als Emulgierungshilfsstoff ist eine wichtige Komponente im Magnesi-a-gold. Fettsäuren (wie z.B. DHA) benötigen zum Einbau im Körper Lecithin.

Anwendung:
Zucht: eine regelmäßige Verabreichung (2-3 mal wöchentlich) sorgt in der Aufzucht für ein gutes Wachstum der Jungtauben. Magnesi-a-gold kann auch im Wechsel mit Tarsin verabreicht werden.

Reise:
besonders wichtig ist Magnesi-a-gold in der Reisevorbereitung. Bevor die Reisetauben im Frühjahr wieder Freiflug erhalten, sollte Magnesi-a-gold täglich über 7 Tage verabreicht werden. Dies beugt durch eine Reduzierung der Muskelübersäuerung dem sogenannten „Schieffliegersyndrom“ vor. Ebenso unterstützt es die Blutzirkulation. Während der Reise ist Magnesi-a-gold nur am Wochenanfang zu verabreichen. Die Tauben sind ruhiger und haben dadurch mehr Zeit zur Regeneration. Am Anfang der Reise benötigt die Taube eine etwas höhere Menge an Magnesium. Ist die Taube voll im Reisetraining, kann die Gabe von Magnesi-a-gold etwas gedrosselt werden. Bei regelmäßiger Anwendung kann auf eine zusätzliche Magnesiumergänzung verzichtet werden.

Mauser: in diesem Bereich kommen vor allem die DHA, das ausgeglichene Aminogramm und Lecithin des Magnesi-a-gold´s zur vollen Entfaltung.

Dosierung:
Zucht: 3 x wöchentlich 1 gestrichener Dosierlöffel/kg Körnerfutter

Reise:
vor Beginn der Trainingsflüge 1 gestrichener Dosierlöffel/kg Körnerfutter täglich über 7 Tage, dann wöchentlich 2 Tage. Während der Reisesaison möglichst am Wochenanfang (Montag und Dienstag, wenn Sonntag der Rückkehrtag ist) 1-2 gestrichene Dosierlöffel/kg Körnerfutter je nach Beanspruchung der Taube beim vorangegangenen Flug.

Mauser:
3 x wöchentlich 1 gestrichener Dosierlöffel/kg Körnerfutter

Zusätzliche Informationen

Gewicht 300 g